SmuBe

Das Projekt SmuBe (Sprache fördern durch Musik und Bewegung) entstand 2016 aus der Zusammenarbeit zwischen der Geschwister Gummi Stiftung und dem Therapiezentrum Fares Day. Gemeinsam mit Sandra Klötzer, Sozialpädagogin und Kleinkindpädagogin der Geschwister Gummi Stiftung, entwickelte Romy Schuberth ein Programm, Eltern mit ihren Kindern (2-4 Jahre) im Rahmen von fünf Treffen alltagsnahe Möglichkeiten zur Sprachförderung aufzuzeigen.

Weitere Infos finden Sie unter:
http://www.gummi-stiftung.de/fileadmin/ggs_pdfs/2016_SMuBe_low.pdf

Kursleiterinnen

Logopaedie-Schuberth_Romy.png

Romy Schuberth

Sandra Klötzer

logopaedie_romy-schuberth_smube_001.jpg
logopaedie_romy-schuberth_smube_002.jpg
logopaedie_romy-schuberth_smube_003.jpg
logopaedie_romy-schuberth_smube_004.jpg
logopaedie_romy-schuberth_smube_005.jpg
logopaedie_romy-schuberth_smube_006.jpg
logopaedie_romy-schuberth_smube_008.jpg
logopaedie_romy-schuberth_smube_008.jpg
logopaedie_romy-schuberth_smube_008.jpg